"Deine Stimme zählt - Immer!"
 

Willkommen auf der Webseite der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen!

27.07.2018, 16:55

Neuer Fachhochschulstandort Aachen angedacht

Zum 1. September stellt die Landesregierung erneut 2300 Kommissarsanwärterinnen und - anwärter ein, 2019 werden es sogar 2400 Anwärter sein. Damit sollen die massiven Personallücken bei der Polizei geschlossen...   mehr




Foto: Sven Vüllers / GdP

25.07.2018, 16:59

Interview zum neuen Polizeigesetz - Wir brauchen es unbedingt!

Bis zum Ende der Sommerpause will Innenminister Herbert Reul (CDU) einen neuen Entwurf für das neue Polizeigesetz in NRW vorlegen. Dann wird sich entscheiden, in welchen Punkten die Landesregierung auf die...   mehr




Das NRZ-Interview im Wortlaut

Foto: Uschi Barrenberg / GdP

05.07.2018, 15:27

Lücken können jetzt schneller geschlossen werden!

Düsseldorf. In einem heute im Kölner Stadtanzeiger veröffentlichten Interview hat Innenminister Herbert Reul (CDU) angekündigt, dass in NRW ab dem kommenden Jahr 2400 Kommissaranwärterinnen und -anwärter...   mehr




Innenminister Herbert Reul im Interview mit dem Kölner Stadtanzeiger

Foto: Sven Vüllers/GdP

05.07.2018, 15:22

Notdienste der Kommunen müssen auch nachts erreichbar sein

Düsseldorf. Für die Sicherheit in den Städten und Gemeinden ist die Polizei zuständig. Wenn es um Ruhestörungen, die Unterstützung von hilflosen Personen oder den Schutz minderjähriger Kinder geht, sind...   mehr




Foto: Uschi Barrenberg/GdP

03.07.2018, 19:32

Asylkompromiss macht NRW zur Ausweichroute für illegale Einwanderung

Düsseldorf. Der gestern Abend von CDU und CSU vereinbarte Asylkompromiss führt nicht zu einer Verringerung der illegalen Zuwanderung nach Deutschland, sondern nur zu einer Verlagerung der...   mehr




Foto: GdP

28.06.2018, 19:45

6. BPH Duisburg gewinnt 33. Fritz-Heinzelmann-Turnier

Einen Tag nach dem "glanzlosen" Ausscheiden der Nationalmannschaft bei der WM in Russland startete das 33. Fritz-Heinzelmann-Gedächtnisturnier der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen. Erstmals in der Geschichte des...   mehr




Foto: Michael Folchmann/GdP RE

weitere Fotos und Infos findet ihr hier

25.07.2018, 13:10

Ein Jahr Schwarz-Gelb: Fortschritte bei den Neueinstellungen und den Eingriffsrechten, Nachholbedarf bei der Digitalisierung

Düsseldorf. Ein Jahr nach dem Regierungsantritt von CDU und FDP sieht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) bei der Inneren Sicherheit eine positive Entwicklung. „Wir werden in den nächsten Jahren nicht nur...   mehr




Foto: Manfred Vollmer/GdP

18.06.2018, 12:24

GdP kritisiert unverantwortliches Zündeln gegen die Polizei

Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die Entscheidung des SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Bialas scharf kritisiert, ohne vorherige Prüfung ein Video per Facebook zu veröffentlichen, auf dem...   mehr




Foto:Lukas Maaßen/GdP

15.06.2018, 12:26

Kooperation im Bereich Ordnung und Sicherheit

Dass die Polizei in puncto Sicherheit in Nordrhein-Westfalen die Fachinstanz Nummer eins ist, ist unbestritten. Aber Sicherheitsfragen berühren häufig auch Fragen der Ordnung, des Schutzes und der sozialen...   mehr




Foto: Manfred Vollmer/GdP

13.06.2018, 19:24

VG Gelsenkirchen bestätigt: Bereitschaftszeit ist auch in NRW Arbeitszeit

Als im November 2016 das Bundesverwaltungsgericht in einem Grundsatzurteil festhielt, dass Bereitschaftszeit bei Polizeivollzugbeamten Arbeitszeit und mit 1:1 zu vergüten ist, ging ein Aufatmen durch die...   mehr




Foto: GdP

11.06.2018, 13:40

Verlängerung der Anmeldefrist für das 33. Fritz-Heinzelmann-Fußballturnier!

Für das geplante 33. Fritz-Heinzelmann-Fußballturnier am 28. Juni in Castrop-Rauxel haben wir die Anmeldefrist bis zum 22. Juni verlängert. Interessierte Teams können sich also noch anmelden. Derzeit nehmen 8...   mehr




07.06.2018, 23:23

Ralf W. gewinnt 14. GdP-Poker-Classics der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen

Knapp 7 Jahre musste Ralf warten, um sich die Krone aufsetzen zu können. Jetzt hat er es dann doch noch geschafft. In drei gespielten Pokerrunden belegte er den ersten, zweiten und dritten Platz....   mehr




Hier gibt es die Ergebnisse!

07.06.2018, 12:06

Einschreiten der Polizei bei „drohender Gefahr“ ist von der Verfassung gedeckt

Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die von der Landesregierung geplante Gesetzesänderung, nach der die Polizei in Zukunft bereits beim Bekanntwerden einer „drohenden Gefahr“ oder...   mehr




24.05.2018, 13:19

„Drohende Gefahr“ nicht inflationär anwenden

Köln. Schleierfahndung, Fußfesseln für Gefährder, Vorratsdatenspeicherung, das Abhören von WhatsApp: das geplante Polizeigesetz soll die NRW-Polizei mit weitreichenden Befugnissen ausstatten. Im Gespräch...   mehr




Foto: Stephan Hegger/GdP

20.05.2018, 21:58

DGB setzt Zeichen gegen Rechts!

Liebe Recklinghäuserinnen, liebe Recklinghäuser, am Sonntag haben Sie alle ein wunderbares, friedliches und freundliches Zeichen des Miteinanders auf dem St. Peter Kirchplatz gesendet. Ich möchte mich im Namen...   mehr




16.05.2018, 12:02

GdP-Poker Classics findet am 07. Juni statt!

Das ursprünglich für den 22. März terminierte Poker Turnier der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen musste seiner Zeit abgesagt werden. Nun ist ein neuer Termin gefunden worden und wir hoffen, dass sich diesmal...   mehr





Zurück zur Übersicht

08.05.2018

Persönlicher Geschmack des Ministeriums darf nicht über die Einstellung von Polizisten entscheiden

Düsseldorf. Nach einer heute ergangenen Entscheidung des Verwaltungsgerichts Düsseldorf darf das Innenministerium einem Polizisten nicht wegen eines großflächigen Löwenkopf-Tattoos auf dem Unterarm die Übernahme in das Beamtenverhältnis verweigern. Die Düsseldorfer Richter haben sich in ihrem Urteil auf eine bereits im vergangenen Jahr ergangene Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts berufen, nach der Bewerbern mit Tattoos nur dann die Einstellung in den Polizeidienst verweigert werden darf, wenn es dafür eine gesetzliche Grundlage gibt. Der in NRW geltende Körperschmuckerlass reicht dazu nicht aus. Auch in anderen Verfahren waren die Gerichte zu ähnlichen Entscheidungen gekommen.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erwartet, dass das Innenministerium das heute ergangene Urteil zum Anlass nimmt, um endlich den bereits seit Jahren schwelenden Streit um die Tätowierung von Polizisten zu beenden. „Polizisten sind Vertrauenspersonen, an die sich die Bürger jederzeit ohne Angst wenden können. Das schließt furchteinflößende, gewaltverherrlichende, frauenfeindliche oder gar rassistische Tattoos aus. Aber alles andere darf der Staat seinen Beamten nicht verbieten“, stellte GdP-Landesvorsitzender Michael Mertens fest.

„Tattoos sind längst ein in großen Teilen der Bevölkerung beliebtes Mittel der Selbstdarstellung, auf das auch Polizistinnen und Polizisten ein Recht haben“, ergänzte der GdP-Vorsitzende. „Ob ein Polizist für den Dienst geeignet ist, muss sich an seiner fachlichen Qualifikation entscheiden und nicht am persönlichen Geschmack von Entscheidungsträgern im Innenministerium. Deshalb ist es überfällig, dass das Innenministerium endlich die Rechtsprechung zur Kenntnis nimmt und seinen Widerstand gegen Tattoos bei Polizisten aufgibt.“



Zurück zur Übersicht


Foto: Uschi Barrenberg/GdP

07.05.2018, 21:09

Land muss Abbrecherquote oben drauf legen

Düsseldorf. Trotz der Einstellung von 2300 Kommissaranwärterinnen und -anwärtern können die Polizeibehörden in NRW frühestens ab 2023 mit einer echten Verstärkung rechnen, darauf hat der Vorsitzende der...   mehr




Foto:Sven Vüllers/GdP

27.04.2018, 15:21

Resumee und Impressionen zum 32. Ordentlichen Landesdelegiertentag 2018

Der Landesdelegiertentag ist nun Geschichte. Insgesamt wurden 246 Anträge in drei Tagen durchgearbeitet. Bei einigen Anträgen musste länger, bei anderen weniger und bei der Mehrheit der Anträge gar nicht...   mehr




25.04.2018, 18:32

Gewerkschaft der Polizei vor 70 Jahren in Düsseldorf gegründet

Düsseldorf. Im Beisein von Ministerpräsident Armin Laschet, Vertretern der politischen Parteien und zahlreichen Führungskräften der Polizei hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) heute mit einem Festakt an die...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

24.04.2018, 19:00

Neuer Landesvorstand fachlich breit aufgestellt

Düsseldorf. Nach der Wahl von Michael Mertens an die Spitze des Landesbezirks der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat der Delegiertentag der GdP heute auch die weiteren Mitglieder des Geschäftsführenden...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

24.04.2018, 18:56

Michael Mertens zum neuen Landesvorsitzenden der GdP gewählt

Düsseldorf. Der Landesdelegiertentag der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat heute den aus dem Rhein-Erft-Kreis stammenden Polizeibeamten Michael Mertens, 54, zum neuen Landesvorsitzenden der GdP gewählt....   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

24.04.2018, 12:38

32. Ordentlicher Landesdelegiertentag der GdP eröffnet

Mit einer gewissen Anspannung ist der 32. ordentliche Landesdelegiertentag um Punkt 10:00 Uhr eröffnet worden. Zu Beginn wurde dazu ein kleiner Film gezeigt, der Wünsche für die Zukunft aus den einzelnen...   mehr




23.04.2018, 13:51

Wünsche, Träume und Erwartungen an die Zukunft

„Zukunft beginnt jetzt“ – unter diesem Motto steht der Landesdelegiertentag 2018. Die GdP hat deshalb ihre Mitglieder gefragt, welche Wünsche, Träume und Erwartungen sie an die Zukunft der Polizei haben? Und...   mehr




23.04.2018, 14:45

Vertrauensbereiche der Kreisgruppe Recklinghausen neu gegliedert

Die GdP-Kreisgruppe Recklinghausen hat ihre Vertrauensbereiche (erweiterter Vorstand) neu gegliedert und übersichtlicher gestaltet. War es bei dem alten System nicht sichtbar, in welchem Gebäude die...   mehr




23.04.2018, 14:39

1. Mai: Der Tag der Arbeit in Recklinghausen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der erste Mai steht kurz bevor und ich möchte in diesem Zusammenhang noch einmal einen persönlichen Aufruf an Euch richten. Die IGBCE wird ja in diesem Jahr den ersten Mai zum...   mehr




18.04.2018, 22:23

Tolle Geste für Mecky Mertens!

Mit einem tollen Video (siehe unten) wünscht die Kreisgruppe Erftkreis ihrem stellvertretenden Vorsitzenden Michael "Mecky" Mertens viel Glück für den Landesdeligiertentag in der kommenden Woche. Mit einem...   mehr




17.04.2018, 19:30

Innenministerium gefährdet die Einsatzfähigkeit der Polizei

Düsseldorf. Polizisten werden immer wieder mit gefährlichen Situationen konfrontiert. Nach der Amoktat von Münster haben die Politiker die Polizei geradezu mit Lob überschüttet. Ihr konsequentes,...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

16.04.2018, 19:54

GdP – unser stellvertretender Landesvorsitzender Mecky Mertens für die Kolleginnen und Kollegen vor Ort!

Großdemo in Dortmund mit perfektem Betreuungseinsatz durch die GdP. Leckere Waffeln der Kreisgruppe Dortmund und feinste Kaffeespezialitäten des NRW Landesbezirks - besser geht es nicht. Und unsere...   mehr




Meckys Worte zum Derby in Bild und Ton (Bild anklicken)!

Fotos/Video: GdP

29.03.2018, 22:56

Lehrzulage für ET gestrichen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie wir jetzt erfahren haben, wird per Erlass vom 22. März 2018 den Einsatztrainerinnen und Einsatztrainern (ET) die Lehrzulage gestrichen. Dem Erlass liegt die rechtliche...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

27.03.2018, 22:59

BV Münster Senioren bei der Bundesseniorenkonferenz in Potsdam

Vom 18.3.-20.03.2018 fuhren Wolfgang Klatta, Jochen Spengler, Klaus Stoppe und Walter Messmann bei frostigem Winterwetter nach Potsdam. In den Tagen konnte ein neuer Vorstand gewählt werden und die...   mehr




Hier gibt es mehr ...

Foto: GdP Recklinghausen

23.03.2018, 13:48

Seniorenvorstand nimmt neues Mitglied auf

Bei der Sitzung am 13. März 2018 wurde Fritz Ender einstimmig in den Seniorenvorstand gewählt. Fritz kommt aus Castrop-Rauxel und war dort zuletzt beim KK 14 tätig. Er übernimmt im Bereich im Ostvest die...   mehr




Foto: Norbert Sperling/GdP Recklinghausen

15.03.2018, 15:28

Alle 36 Minuten ein Angriff auf Polizisten in NRW

Düsseldorf. Im vergangenen Jahr hat es in NRW 7058 Widerstandshandlungen gegen Polizistinnen und Polizisten gegeben. Darauf hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) im Vorfeld der heutigen Diskussion im...   mehr




Foto: Stephan Hegger/GdP

13.03.2018, 19:06

Änderungen in der neuen LVO Pol

Die GdP hat in der letzten Woche ihre Stellungnahme zum Entwurf der neuen LVO Pol im Rahmen der Verbändeanhörung beim Innenministerium eingereicht. Wie wir bereits mit unserer Info vom 26. Februar 2018...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

08.03.2018, 10:56

Weichenstellung für die Zukunft - Klausurtagung des Vorstands der Kreisgruppe Recklinghausen

Deutlich verjüngt und eine ganze Ecke weiblicher. So stellt sich der geschäftsführende Vorstand der Kreisgruppe Recklinghausen bei der vom 08. - 10. März stattfindenden Klausurtagung in...   mehr




08.03.2018, 10:31

Kriminalitätsentwicklung 2017: Mehr Personaleinsatz und höhere Strafen zeigen erste Erfolge

Düsseldorf. Im vergangenen Jahr ist die Zahl aller in NRW begangenen Straftaten um 6,5 Prozent gesunken, auf 1.373 390 Fälle. Rückgänge gab es vor allem bei der für die Sicherheit der Menschen besonders...   mehr




 

Foto: Manfred Vollmer/GdP

27.02.2018, 18:39

18. BPH Recklinghausen belegt Platz 3 beim 13. BP Hallen-Fußballturnier der GdP

Um 10:15 Uhr begrüßte Sandra Anders (Gewerkschaftssekretärin der GdP) die 13 teilnehmenden Mannschaften des 13. BP Hallen-Fußballturniers der GdP. Ursprünglich hatten sich 15 von 18 BPHen für das...   mehr




Fotos: Michael Folchmann/GdP RE

27.02.2018, 18:38

Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten schließen Lücke bei der Strafverfolgung

Düsseldorf. Nachdem 2016 beim Polizeipräsidium Duisburg bereits ein zusätzlicher Einsatzzug eingerichtet worden ist, erhalten im September dieses Jahres auch die Präsidien in Essen und Bochum einen...   mehr




26.02.2018, 18:34

LVOPol - Der modulare Aufstieg in den höheren Dienst kommt

Am vergangenen Freitag (23.02.) hat das Innenministerium einen Entwurf für eine Überarbeitung der Laufbahnverordnung für die Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamten in NRW (LVOPol) vorgelegt. Eine Kernforderung...   mehr




Foto: GdP

25.02.2018, 13:43

15. GdP-Poker-Classics der GdP Kreisgruppe Recklinghausen

Am Donnerstag, 22.März, 17:00 Uhr. heißt es in den Räumen der Kantine der PUK wieder "bet", "call", "check", "raise" und "fold". Dazu sind wieder alle interessierten Hobbypokerspieler - ob nun Mitglieder oder...   mehr




23.02.2018, 23:36

Verkehrsunfallbilanz 2017: GdP fordert mehr Druck auf kriminelle Spediteure

Düsseldorf. 2017 sind in NRW 40 Menschen weniger im Straßenverkehr gestorben als im Jahr zuvor. Auch die Zahl der Verletzten ist leicht auf 77 298 Verkehrsopfer gesunken. 13 331 Menschen wurden allerdings...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

22.02.2018, 23:08

Wir haben eine Frauengruppe

Frauenpolitik wird bei uns nunmehr nicht nur ernst genommen, sondern auch selbstbestimmt gestaltet und umgesetzt. Danke an die neuen Aktivinnen Sabine Grigat, Susanne Aye, Tuba Özdemir, Stefanie Schadwinkel,...   mehr




Foto: GdP Recklinghausen

19.02.2018, 18:58

Langzeitkonten sollen noch in diesem Jahr kommen

Bereits im Koalitionsvertrag hat die amtierende Landesregierung angekündigt, dass sie Überstunden sicher vor Verfall schützen will. Nach Informationen der GdP laufen im Innenministerium intensive...   mehr




Foto: Jürgen Seidel/GdP

16.02.2018, 19:02

Sicherheitsgefälle gegenüber anderen Ländern wird endlich beseitigt!

Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht in der heute von Innenminister Herbert Reul (CDU) angekündigten Änderung des Polizeigesetzes einen wichtigen Schritt, um das bestehende...   mehr




Dazu ein Statement von Norbert Sperling (Vorsitzender GdP-Kreisgruppe Recklinghausen):

"Aus unserer Sicht gehen die Änderungen nicht weit genug, da es noch diverse Punkte in der Verordnung gibt, die hier völlig unsachlich und zum deutlichen Nachteil unserer Kolleginnen und Kollegen geregelt werden. Ein Beispiel sei nur die Buchung der Bereitschaftszeiten an Wochenenden bei der Kripo, bei der absehbar ist, dass unseren Kolleginnen und Kollegen am Ende Stunden verloren gehen. Wir wollen am 12. März 2018 ein Gespräch mit dem Generalsekretär der NRW CDU führen, in dem wir diese und andere Probleme deutlich machen."

Hier geht es zu den Ergebnissen...

Dazu ein Kommentar der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen:

"Uns stellt sich an dieser Stelle die Frage, was war eigentlich Intention dieses Antrages? Die Junge Gruppe hatte sich mit großem persönlichem Engagement für die Rechtsnorm stark gemacht und letztlich war diese Forderung auch Konsens im DGB. Auch die politisch Verantwortlichen konnten am Ende davon überzeugt werden, die Initiative zu ergreifen. Für die Reaktion der Delegation der Jungen Gruppe haben wir Verständnis, auch wenn sie manchem ungewöhnlich erscheint. Völlig verständnislos allerdings, lässt uns dieser Antrag und noch mehr dessen Annahme zurück, dies teilen wir wohl mit den Vertreterinnen unserer Jungen Gruppe."

Fotos: PP Bochum

Fotos: GdP/Michael Grigat

28.09.2017, 13:04

Verkehrsforum 2017 - Schwerlastkontrollen müssen wieder flächendeckend erfolgen

Düsseldorf. Immer wieder werden aus den Verkehrsdirektionen der Polizei Polizisten abgezogen, weil andere Aufgaben als wichtiger gelten. Auch in die Weiterbildung der Beamten hat das Innenministerium in den...   mehr




27.09.2017, 17:00

Bericht des Justizministers im Fall Wendt ist sachlich falsch

Düsseldorf. Der Rechtsausschuss des Düsseldorfer Landtags hat sich heute mit dem Stand der Ermittlungen im Fall Wendt befasst. In einem dazu den Abgeordneten vorgelegten Bericht des Justizministers heißt es:...   mehr




Foto: Manfred Vollmer / GdP

27.09.2017, 16:58

Polizei muss sich bei der Kontrolle des Schwerlastverkehrs neu aufstellen

Düsseldorf. Jeder sechste tödliche Verkehrsunfall in NRW wird von einem LKW-Fahrer verursacht. Alleine im vergangenen Jahr war der Schwerlastverkehr für 67 Verkehrstote verantwortlich. Die Zahl der...   mehr




26.09.2017, 17:03

Schwarz-Gelb muss drohende Schwächung der Polizeibehörden verhindern

Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die schwarz-gelbe Landesregierung erneut aufgefordert, noch in diesem Jahr 400 zusätzliche Tarifbeschäftigte bei der Polizei einzustellen, damit die...   mehr




Foto: Manfred Vollmer / GdP

21.09.2017, 15:36

Richtsatzgröße von 1,63 Meter ist die Lösung

Düsseldorf. Nach einer heute ergangenen Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Münster (OVG) verstößt die unterschiedliche Mindestgröße bei der Polizei von 1,63 Meter für Frauen und von 1,68 Meter für...   mehr




Foto: GdP

05.09.2017, 13:36

Faire Beurteilung von Teilzeit würde Frauen deutlich bessere Aufstiegschancen bringen

Düsseldorf. Frauen, die Teilzeit arbeiten, weil sie sich neben ihrem Beruf um ihre Kinder kümmern oder Angehörige pflegen, werden im öffentlichen Dienst trotz gleicher Leistung häufig schlechter beurteilt als...   mehr




Foto: Jürgen Seidel/GdP

03.09.2017, 00:24

Sommerfest der Kreisgruppe Recklinghausen

Das erste Familien- und Sommerfest der GdP ist Geschichte. Danke an den SV Horneburg für die tolle Unterstützung. Danke an die vielen kleinen und großen Gäste. Und danke auch unseren Gästen aus der Politik,...   mehr




30.08.2017, 16:15

Landesregierung lässt Chance zur schnellen Personalverstärkung ungenutzt

Düsseldorf. Nach einem heute von Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) vorgestellten Entwurf für den Nachtragshaushalt für 2017 sollen die 300 zusätzlichen Kommissaranwärterinnen und -anwärter, die die neue...   mehr




Foto: GdP

25.08.2017, 17:35

Trotz Baggerbesetzung ist die Deeskalationsstrategie der Polizei richtig

Düsseldorf. Nach der vorübergehenden Besetzung eines Baggers im Braunkohletagebau Inden hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Braunkohlegegner aufgefordert, wieder zu friedlichen Formen des Protests...   mehr




Foto: GdP_Braunkohle Protest 2016

24.08.2017, 17:34

Gerichtsfeste Atemalkoholanalyse würde Polizei tatsächlich entlasten

Düsseldorf/Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) bewertet den Wegfall des sogenannten Richtervorbehalts für eine Blutentnahme bei dem gegründeten Verdacht einer Trunkenheitsfahrt als gut gemeinten aber...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

17.08.2017, 17:21

"Wir trauern!"

Mit Bestürzung und in großer Trauer haben wir den Verlust unserer Kollegin und Vertrauensfrau Vanessa Ignaszak zur Kenntnis nehmen müssen. Dein Mut wird uns stets Kraft geben. Wir werden Dein Andenken stets in...   mehr




08.08.2017, 17:53

GdP fordert Abschaffung der starren Mindestgrößen

Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei NRW (GdP) fordert nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf eine Abschaffung der starren Mindestgrößen für den Zugang zur Polizeiausbildung. „Natürlich kommt...   mehr




Foto: Sven Vüllers/GdP

02.08.2017, 11:20

Sommerfest der GdP-Kreisgruppe Recklinghausen

Die GdP Recklinghausen lädt Euch und Eure Familien zum ersten Familien- und Sommerfest ein. Am Samstag, 02. September 2017, ab 14:00 Uhr, bieten wir auf dem Sprtplatz des SV Horneburg, Landwehrring 1, 45711...   mehr