07. März 2020

05. - 07. März Klausurtagung der KG Recklinghausen

Fahrplan für die Personalratswahl 2020

Foto: Michael Folchmann/GdP Recklinghausen

Wildbergerhütte/Recklinghausen.

Im Vorfeld der Personalratswahlen im Mai 2020 trafen sich die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands der Kreisgruppe Recklinghausen zu ihrer diesjährigen Klausurtagung in Reichshof- Wildbergerhütte. Ein strammes Programm wartete auf die Teilnehmer. Norbert Sperling berichtete zunächst über die aktuelle GdP-Gewerkschaftspolitik in Land und Bund sowie die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Im Anschluss daran wurden die Arbeitsrate und -aufträge zur Personalratswahl diskutiert und festgezurrt.

Neben den aktuellen gewerkschaftlichen Themen wurden im Besonderen der Fahrplan bis zur Personalratswahl behandelt. Ganz besonders gefreut hat man sich in diesem Zusammenhang über die Teilnahme von Markus Robert. Als Spitzenkandidat der GdP für den Posten des Personalratsvorsitzenden des PHPR beim Innenministerium in Düsseldorf, konnte Markus den Anwesenden seine Wahlkampfstrategie näher bringen. Besonders stolz sind die Anwesenden darauf, dass Markus aus den eigenen Reihen stammt und als stellvertretender Vorsitzender der Kreisgruppe dem geschäftsführenden Vorstand angehört.
 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte